Rad Leistungsdiagnostik 2.0


Mit unserer neu entwickelten Leistungsdiagnostik ist es uns nun möglich Eure Leistungsfähigkeit und –potential zuverlässiger und ausführlicher darzustellen. Wir haben jeden Aspekt unserer bisherigen Diagnostik überdacht und weiterentwickelt.

Zum Ablauf: Nach einem ausführlichen Anamnesegespräche, messen wir zunächst Deinen Körperfettanteil und - gewicht. Im Anschluss daran werden wir mit Hilfe einer Spiroergometrie Eure maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) messen und durch ein weiteres Verfahren Eure anaerobe Schwelle bzw. Euer maximales Laktat-Gleichgewicht modulieren. Insgesamt steigt damit die Zuverlässigkeit der bereits verwendeten Methoden enorm an, weil wir uns im Prinzip selbst mit dem zusätzlichen Verfahren überprüfen. So kann dann die wissenschaftlich belegte Standardabweichung des normalen Verfahrens auf ein Minimum reduziert werden.

Unser neues spirometrisches Gerät erlaubt es zudem die VO2max genauer als übliche Geräte zu messen. Hier kommt eine Mischkammer zum Einsatz, die besonders in hohen Intensitäten und damit hohen Ventilationsraten die Messung genauer gestalten kann als Konkurrenzprodukte.

Als Ergebnis erhaltet ihr eine schriftliche Auswertung, in denen Eure Trainingsbereiche wie maximale Fettverbrennung, Schwelle oder VO2max zu finden sind (Watt und Puls Angaben).