Training - Das Konzept von PA

Als Grundlage in der täglichen Trainingsarbeit steht allen Trainern von ProAthletes ein innovatives Trainingssystem zur Verfügung. Dieses wird regelmäßig an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse angepasst.

In den letzten Jahren macht international im Bereich der Trainingswissenschaft eine norwegische Forschungsgruppe auf sich aufmerksam. Als Teil dieser Arbeitsgruppe veröffentlicht vor allem Stephen Seiler immer wieder umfassende und richtungsweisende Artikel.

 

Aktuell wird die Bedeutung unterschiedlicher Belastungsnormative diskutiert und von Seiler als Pyramide dargestellt. Eine solche nutzt auch das Trainerteam von ProAthletes in adaptierter Form. Diese möchten wir in den nächsten Wochen vorstellen. Die Pyramide des Trainings besteht aus fünf Abschnitten die von unten nach oben ihrer Wichtigkeit nach sortiert sind (s. Abbildung).

 

Mehr dazu in den kommenden Wochen, stay tuned!