Dein Team. Jeden Tag.

Die Philosophie von ProAthletes ist es eine Trainingsbetreuung und -beratung umzusetzen, wie wir es uns als Athleten wünschen bzw. es in unserer aktiven Zeit gewünscht hätten. Durch einfache aber hoch effiziente Strukturen ist es unser Ziel das Optimum aus jedem Athleten herauszuholen. Ob Einsteiger oder Profi, jeder Athlet profitiert von der ganzheitlichen Betreuung von ProAthletes im Bereich Training, Psyche, Ernährung oder Material. So hat jedes Team-Mitglied besondere Fähigkeiten die das Team stärken und von denen jedes PA-Mitglied profitieren kann.


Frederik Martin (e-Mail)

Gründer, Trainer & Verwaltung

 

Nach seinem Abschluss zum Betriebswirt VWA hat Frederik Triathlon für lange Zeit "gelebt" und dabei seinen Abschluss zum Diplom Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule absolviert.

Auch wenn er 2. Liga Starts vorweisen kann, so war er doch eher auf den Langdistanzen zu Hause und erfolgreich (Bestzeit 8:48h).
Auch als Trainer kann Frederik bereits einige Titel für sich verbuchen und kümmert sich mit Leib und Seele um jeden Athleten.

Ob in Triathlon Anfänger-Projekten, Training-Camps oder bei Wettkämpfen, Frederik ist stets ein verlässlicher Partner an der Seite der Athleten. Dies setzt er auch als sportlicher Leiter der ASV Köln Triathlon-Abteilung in der täglichen Trainingspraxis um.

David Jeckel (e-Mail)

Physiotherapeut, Laufanalyse & Bike-Fitting

 

Aktuelle Tendenzen und Methodiken der Physiotherapie aufzugreifen und umzusetzen stand für David im Vordergrund seines Ausbildungsweges. Über ein Physiotherapie  Studium (Ba. Sc.)  in den Niederlanden und dem Master Studium in der Manuellen Therapie (Ma. Sc.)   galt es für David immer auf dem neusten Stand zu sein. Als Physiotherapeut und Triathlet (1. Bundesliga) verbindet David die medizinische und sportliche Seite, dieses Verständnis ermöglicht  eine qualitativ hochwertige Arbeit mit Sportlern; beispielsweise bei  Bewegungsanalysen. Sein Verständnis für den Körper bringt er in der präventiven und rehabilitierenden Behandlung bei ProTherapy ein. Zusätzlich wird David ab Januar 2016 am Lehrinstitut für Physiotherapie in Kerpen als Dozent tätig sein.

Sebastian Zeller (e-Mail)

Gründer, Leiter Training & Leistungdiagnostik

 

Die Weiterentwicklung seiner Vision, die Sportwissenschaft und Trainingspraxis miteinander zu verbinden, und hierbei einen ganzheitlichen Ansatz zu verfolgen, versucht er jeden Tag anzutreiben und auch selbst zu leben. Hierbei hat er durch sein Promotionsstudium an der Deutschen Sporthochschule Köln einen ständigen Einblick in neueste wissenschaftliche Untersuchungen und Ergebnisse. Als Dozent im Fachgebiet Schwimmen und Triathlon kann er auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Als Sportler kann Sebastian auf ein erfolgreiches Ironman-Debut (8:41h), mehrere Starts in der 1. und 2. Bundesliga und Bestzeiten im Laufen (32:26 auf 10km, 15:23 auf 5km und 2:38 im Marathon) vorweisen.

Tobias Drachler (e-Mail)

Leistungsdiagnostik & Trainer

 

Disziplinierte und motivierte Arbeit an den eigenen Grenzen und diese stetig zu verschieben beschreiben Tobi als Mitglied unseres Teams.
Dies überträgt der Masterstudent der Deutschen Sporthochschule Köln gleichermaßen auf seine Arbeit und seinen eigenen leistungssportlichen Werdegang. So vereint er die eigenen Erfahrungen als Sportler sowie das Wissen aus Studium, Trainer Lizenz und mehrmonatigen Praktikums beim Baden-Württembergischen Triathlonverband am Olympiastützpunkt in Freiburg.
Sportlich konnte Tobias neben Top 5 Ergebnissen in der 2. Bunesliga und zahlreichen Siegen auf Sprint- und olympischen Distanzen, dieses Jahr ein erfolgreiches Debüt auf der Mitteldistanz in Rügen in 4:06 Stunden erzielen.


Mitarbeiter

Robert Skazidroga (e-Mail)

Bike-Fitting, Leistungsdiagnostik & Trainer

 

Als Multitalent des Teams zeichnet  Robert ein weites Blickfeld für sein Aufgabengebiet aus. Hierbei möchte er vordergründig einen ganzheitlichen Trainingsansatz umsetzen, um das persönlich beste Leistungslevel zu erreichen. Mit seinem angestrebten M.Sc. in Exercise Science & Coaching versucht er, die wissenschaftliche Komponente auf die angewandte Trainingslehre zu übertragen. Von besonderer Bedeutung ist ihm die persönliche Ebene zum Athleten.  Sein ungebremster Optimismus sorgt für gute Laune und eine hohe Motivation für Athlet und das Team von ProAthletes. Seinen breiten Erfahrungsschatz als Athlet im Leistungssport entwickelt Robert ständig weiter: Mit diversen Starts in der 2. Bundesliga und einer persönlichern Bestzeit von 3:46h auf der Triathlon-Mitteldistanz.

Ida C Ott (e-Mail)

Sportpsychologie

 

Die Sportwissenschaftlerin (M.Sc.) und Sportpsychologische Expertin (asp) ist auf die Verknüpfung der mentalen und körperlichen Gesundheiten und Leistungsfähigkeit im Ausdauersport spezialisiert.

Ihr Ziel, Ausdauerathleten mental stark zu machen, damit diese ihr Leistungspotential optimal ausschöpfen können, treibt sie täglich von Neuem an. Als Projektmitarbeiterin des Psychologischen Instituts der Deutschen Sporthochschule Köln greift sie dabei auf wissenschaftlich fundierte Methoden zurück und behält gleichzeitig die Persönlichkeit jedes Athleten im Blick. Als aktive Triathletin verzeichnet die ehemalige Jugend-Kaderathletin mehrere Starts in der 2. Bundesliga, einen deutschen Meistertitel auf der Duathlon-Kurzdistanz und ein Langdistanz-Finish.

Dr. Tina Foitschik (e-Mail)

Akupunktur & medizinische Beratung

 

Tina ist Kooperationspartnerin von ProAthletes. Als Fachärztin für Allgemeinmedizin mit Weiterbildung im Bereich Akupunktur und Präventivmedizin ist es ihr besonderes Anliegen, jede/n  Patienten/in individuell und ganzheitlich zu behandeln. Schwerpunktmäßig bietet sie in den Räumlichkeiten von ProAthletes Akupunktur an, die u.a. bei vielen akuten und chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates aber auch internistischen Krankheitsbildern Anwendung findet. Hauptberuflich ist Tina an der Deutschen Sporthochschule in Köln als Ärztin und Dozentin tätig.  Über die Leichtathletik und Tennis kam sie zum Softball (ehem. Nationalspielerin). Aktuell betreibt sie Tanzsport auf Turnierniveau. Sport zu treiben bedeutet für sie, sich lebendig und kraftvoll zu fühlen.

Benjamin Herrera (e-Mail)

Aerodynamik, Bike-Fitting & Trainer

 

Inzwischen seit 20 Jahren im Triathlon aktiv, davon seit elf Jahren als Trainer, hat er in seiner Laufbahn von deutschen Meistern im Nachwuchs zu Lang- und Mitteldistanzprofis ein breites Spektrum von Athleten erfolgreich trainiert.

Der Diplomsportwissenschaftler, Buchautor und A-Trainer hat sich neben seiner Trainertätigkeit auf die Bereiche Aerodynamik und Sitzpositionsoptimierung auf dem Fahrrad spezialisiert.